Sie befinden sich hier: Startseite > Beruf und Teilhabe > Betriebliches Eingliederungsmanagement

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Unternehmen in Bayern lassen sich von der gfi bei der Einrichtung und Umsetzung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements beraten. Im Zuge dessen werden betroffene Beschäftigte unter Aktivierung ihrer persönlichen Mitwirkung durch ein individuelles Fallmanagement behutsam aber Ziel führend auf ihre Eingliederung vorbereitet.

Die Unternehmen gestalten mit der gfi ihr spezifisches Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Betriebliches Eingliederungsmanagement.

Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration