Sie befinden sich hier: Startseite > Standorte > gfi Bamberg

Integrationslotsen

Integrationslotsen unterstützen Migranten ehrenamtlich bei ihrer Integration im Raum Forchheim.  

Sie begleiten die frisch zugezogenen Mitbürger bei Behördengängen, übersetzen, suchen gemeinsam nach passenden Anlaufstellen und Einrichtungen, beantworten Fragen zum Schul- und Gesundheitssystem und vieles mehr. Integrationslotsen stehen auch Ärzten, Schulen, Behörden etc. für Übersetzungen und andere Hilfestellungen zur Verfügung.

Die gfi in Forchheim qualifizierte im Rahmen von FINA - Forchheimer Integrationsangebote die zukünftigen Integrationslotsen. Im Mai 2013 konnte schon die dritte Gruppe stolz ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Ab jetzt arbeiten auch sie in dem Netzwerk der Integrationslotsen mit, das die gfi seit 2011 aufbaut.

Das Projekt FINA endete zum 30. September 2014. Die Arbeit der qualifizierten Integrationslotsen geht in Forchheim jedoch weiter.

Wie gewohnt finden Sie nähere Informationen im Flyer (pdf-Download, 1,9 MB) und Sie können sich natürlich weiterhin gerne an unsere Ansprechpartnerin für das Projekt FINA, Eva Slamena wenden.

Dr. Eva Slamena
gfi Bamberg-Forchheim, Konrad-Ott-Str. 2, 91301 Forchheim
Tel. 09191 3205-19, E-Mail slamena.eva@ba.gfi-ggmbh.de

Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration
gfi Bamberg
gfi Bamberg
Lichtenhaidestraße 15
96052 Bamberg
Telefon: 0951 93224-0
Telefax: 0951 93224-99
E-Mail: info@ba.gfi-ggmbh.de

Rechtliche Hinweise | Impressum
 
© Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH