Sie befinden sich hier: Startseite > Standorte > gfi Marktredwitz > Beruf und Teilhabe > Sucht- und Drogenprojekte

ComeBack

Das Projekt richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren, die auf Grund eines vorangegangenen Crystal Meth/Legal High-Konsums Unterstützung brauchen, um wieder auf dem Arbeitsmarkt/Ausbildungsmarkt Fuß zu fassen.

Inhalt

  • Einzelgespräche mit dem Casemanager
  • Teilnahme an Gruppenangeboten
  • betriebliche Erprobungen
  • Erhalt neuer Impulse für ein eigenverantwortliches Leben

Projektdauer

1. Oktober 2016 - 30. September 2018

Die Unterstützung kann schnell, direkt und unkompliziert starten. Der Zeitpunkt wird mit dem Teilnehmer gemeinsam festgelegt.

Vertraulichkeit aller Gespräche garantiert.

Kosten

ComeBack wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Arbeitsmarktfonds gefördert.
Den Teilnehmern entstehen keine Kosten.

Kontakt

Sabine Klemenz-Braune
Telefon 09231 965653
E-Mail klemenz-braune.sabine@mak.bfz.de

Flyer als PDF-Download

Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration
gfi Marktredwitz
gfi Marktredwitz
Wölsauer Straße 20
95615 Marktredwitz
Telefon: 09231 9656-0
Telefax: 09231 9656-56
E-Mail: info@mak.gfi-ggmbh.de

Rechtliche Hinweise | Impressum
 
© Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH