Sie befinden sich hier: Startseite > Standorte > gfi Marktredwitz > Kinder und Jugend > Schulbegleitung

Schulbegleitung

Schulbegleitung ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die eine seelische Behinderung haben oder von einer solchen bedroht sind (§ 35a SGB VIII). Mit dieser Hilfe soll diesen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit  zur wohnortnahen Beschulung und zur Teilhabe an der gemeinschaft gegeben werden.

Die gfi stellt dem Kind einen pädagogischen Bteruer als Berater und kontinuierliche Bezugsperson während des Schulbesuches zur Seite. Dieser Begleiter ist nur für das Kind zuständig und hilft ihm in allen Bereichen des Schulalltages.

Im Einzelnen können dies sein:

  • Teilnahme/Begleitung im Unterricht
  • Hilfe beim Wechsel der Schulräume
  • Schulwegbegleitung
  • Hilfe beim Essen, Trinken, An- und Ausziehen, Toilettengang
  • Förderung der Selbständigkeit sowie des Regelverständnisses des Kindes
  • Hifestellung bei Strukturierung des Schulalltags

Umfang und Dauer der Hilfe werden in Absprache mit dem Jugendamt festgelegt. In der Regel wird sie für ein Schuljahr gewährt. Bei Bedarf kann die Hilfe verlängert werden.

Kontakt

Judith Straub
Telefon 09231 965636
Mail straub.judith@mak.gfi-ggmbh.de


 

Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration
gfi Marktredwitz
gfi Marktredwitz
Wölsauer Straße 20
95615 Marktredwitz
Telefon: 09231 9656-0
Telefax: 09231 9656-56
E-Mail: info@mak.gfi-ggmbh.de

Rechtliche Hinweise | Impressum
 
© Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH