Sie befinden sich hier: Startseite > Standorte > gfi Regensburg > Eltern und Schule > Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit

Logo jasJugendsozialarbeit an Schulen ist ein präventives Förderangebot des Freistaates Bayern an die regionalen Kommunen. In Zusammenarbeit mit Schulen und Jugendhilfe werden benachteiligte Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 - 10 in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt.


Arbeitsschwerpunkte:

  • Einzelfallhilfe
  • Beratung von Schülern bei schulischen familiären und individuellen Problemen
  • Krisenintervention
  • Beratung von Lehrkräften (z.B. Umgang mit verhaltensauffälligen Jugendlichen und deren Problemen, Umgang mit problematischem Verhalten wie z.B. Unterrichtsstörungen, Grenz- und Regelüberschreitungen, selbst- und fremdgefährdendes Verhalten, Mobbing, ADHS, etc.)
  • Sensibilisierung der Lehrer für die Problemlagen der Schüler als Ursache für die Schwierigkeiten in der Schule
  • Vermittlung zwischen Lehrer, Schüler und Eltern
  • Soziales Training / soziale Gruppenarbeit für Schüler mit auffälligem Verhalten
  • Beratung von Eltern / Erziehungsberechtigten (auch als Hausbesuche)
  • Projektarbeit
  • Offene Angebote (Mädchen- und Jungensprechstunde, offene Gesprächsangebote in den Pausenzeiten)
  • Mitarbeit an der Institution Schule
  • Netzwerkarbeit: Vermittlung an und Zusammenarbeit mit regionalen Beratungsstellen und Institutionen (z.B. Jugendamt, Erziehungsberatungsstelle, Suchtberatung, Kinder- und Jugendpsychologen, Polizei, usw.)

Der Standort Neumarkt führt Jugendsozialarbeit (JaS) an folgenden Schulen durch:

  • Mittelschule an der Woffenbacher Straße,
    seit dem Schuljahr 2008/2009
    Woffenbacherstraße 36-38
    92318 Neumarkt
    Fachkraft: Herr Stefan Igelhaut
    Telefon: 09181 484227
    E-Mail: jugendsozialarbeit.hswest@gmail.com
  • Mittelschule an der Weinberger Straße,
    seit 2008/2009
    Weinberger Straße 41
    92318 Neumarkt
    Fachkraft: Frau Rosemarie Pfab
    Telefon: 09181 292916 bzw. 0170 2268448
    E-Mail: jas.weinberger@googlemail.com
  • Mittelschule Parsberg,
    seit dem Schuljahr 2009/2010
    Aschenbrennerstraße 8
    92331 Parsberg
    Fachkraft: Frau Andrea Maget
    Telefon: 09492 9010415 bzw. 0170 2263929
    E-Mail: jugendsozialarbeit@mittelschule-parsberg.de

Unterstützende Jugendarbeit

An folgenden Schulen ist die gfi Neumarkt losgelöst vom Förderprogramm „JaS“ in unterstützender Jugendarbeit tätig:

  • Grund- und Mittelschule Mühlhausen, 
    Mittelschule, seit dem Schuljahr 2008/2009
    Espanstraße 1
    92360 Mühlhausen
    Fachkraft: Frau Gabriele Graf
    Telefon: 09181 2681-26 (Büro bfz) bzw. 0171 5650493
    E-Mail: graf.gabriele@r.bfz.de
Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration
gfi Regensburg
gfi Regensburg
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg
Telefon: 0941 40207-0
Telefax: 0941 40207-42
E-Mail: info@r.gfi-ggmbh.de

Rechtliche Hinweise | Impressum
 
© Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH