Sie befinden sich hier: Startseite > Standorte > gfi Schweinfurt > Beruf und Teilhabe > Integrationsfachdienst

Integrationsfachdienst

Arbeitssuchende Menschen mit Behinderungen erhalten individuelle Einzelbetreuung und Unterstützung bei der Suche nach einem ihren Einschränkungen entsprechenden Arbeitsplatz. Auftraggeber sind u. a. die Agentur für Arbeit, die Stadt Schweinfurt als optierende Kommune, die ARGE, Rentenversicherungsträger und Berufsgenossenschaften.

Beschäftigte schwerbehinderte Menschen sowie Arbeitgeber können sich bei allen Fragen bezüglich Behinderung und Beruf an den ifd wenden. Auch bei auftretenden Problemen am Arbeitsplatz oder bei der stufenweise Wiedereingliederung nach längerer Krankheit steht der ifd beratend zur Seite.

Der Integrationsfachdienst bietet seit 2009 außerdem im Auftrag der Agentur für Arbeit die Maßnahme Individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen von Unterstützter Beschäftigung an.

Gemeinsam mit dem Ratsuchenden entwickelt der ifd Perspektiven für die individuelle Situation und erarbeitet Lösungswege.

Ziel ist die dauerhafte Integration von Menschen mit Behinderungen in den Arbeitsprozess.

Ihre Ansprechpartnerin

Christine Lindlein
Telefon 09721 1724-36
E-Mail lindlein.christine@ifd-schweinfurt.de

Logo: Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration
gfi Schweinfurt
gfi Schweinfurt
Londonstraße 20
97424 Schweinfurt
Telefon: 09721 1724-0
Telefax: 09721 1724-50
E-Mail: info@sw.gfi-ggmbh.de

Rechtliche Hinweise | Impressum
 
© Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH